Meine Seminare

Hier finden Sie einen Überblick meines Seminarangebots. Sollte nicht das richtige Seminar dabei sein, so sprechen Sie mich doch einfach an.

Berichtswesen mit Excel und Power Query

Inhalte für 2 Tage:

Grundlagen zu Power Query:

  • Was kann Power Query und wo sind die Grenzen?
  • Power Query aktivieren bzw. installieren
  • Der Einstieg in Power Query
  • Das Ziel in Power Query: Abfragen zum Importieren erstellen

Daten importieren:

  • CSV Dateien
  • Mehrere TXT Dateien aus einem Ordner
  • Auszug aus einer großen Excel-Mappe
  • Tabellenblätter zusammenfassen
  • Access Datenbank
  • XML- / JSON-Formate

Daten bearbeiten:

  • Datentypen einsetzen
  • Zeilen und Spalten bearbeiten
  • Daten transformieren
  • Spalten entpivotieren
  • Spalte pivotieren
  • Daten nach Excel übergeben

Abfragen bearbeiten:

  • Abfragen in Excel bearbeiten
  • Abfragen zusammenführen
  • Abfragen anfügen
  • Abfrageeinstellungen bearbeiten

Funktionen einsetzen:

  • Textfunktionen
  • Datumsfunktionen
  • Wenn-Funktion

Parameter nutzen:

  • Mit Parametern Abfragen variabel halten
  • Parameter zum Filtern nutzen

Die Daten analysieren:

  • Mit Pivot Tabellen Datenmengen auswerten
  • Bedingte Formatierung
  • Zwischenergebnisse bilden
  • Diagramme erzeugen
  • PowerPivot einsetzen

 Ausblick in die Zukunft:

  • Mit Power BI Desktop Dashboards erstellen

Zielgruppe:

  • Alle, die Power Query kennenlernen möchten
  • Alle, die an die Grenzen von Excel gestoßen sind
  • Alle, die es leid sind, den Datenimport mit VBA zu machen
  • Alle, die ihre Daten aus verschiedenen Quellen beziehen
  • Alle, die Ihre Daten professionell analysieren möchten
Dashboards & Reports mit Excel

Inhalte für 2 Tage:

Gestaltungsregeln für Tabellen:

  • Zellformate zur besseren Lesbarkeit einsetzen
  • Textlisten ansprechend gestalten
  • Benutzerdefinierte Zahlenformate nutzen
  • In AutoFormen Zellwerte anzeigen
  • Komfortable Steuerung von Arbeitsmappen

Dynamische Reports auf Unternehmensdaten:

  • Dynamische Statusberichte erstellen
  • Trends auf einen Blick erkennen
  • Kennzahlen mit Ampeln visualisieren
  • Symbole für andere Spalten darstellen
  • Bewertungen mit Sternen wie im Internet

Daten mit Diagrammen visualisieren:

  • Den aktuellen Status mit einem passenden Diagramm darstellen
  • Anteile als Wasserfall darstellen
  • Kennzahl im Tachometerdiagramm anzeigen
  • Diagramme mit mehreren Achsen erstellen
  • BulletChart zur Visualisierung der Zielerreichung
  • Dynamische Diagrammbeschriftungen einfügen
  • Minidiagramme zur Darstellung von Zeit Perioden

Management Dashboards & Cockpits:

  • Ein Dashboard vorbereiten
  • Dynamische Dashboards für den Druck erstellen
  • Mehrseitige Dashboards zur Vorführung erzeugen
  • Mit Datenschnitten Dashboard Ergebnisse steuern
  • Pivot Charts zum Visualisieren der Daten
  • Steuerelemente zum aktivieren von Diagrammelementen
  • Tipps für die Vorführung eines Dashboards in Excel

Austausch der Ergebnisse mit PowerPoint:

  • Best Practice für die Datenübergabe
  • Tabellen und Diagramme in Folien integrieren
  • Diagramm während der Präsentation steuern

Zielgruppe:

  • Controller und Mitarbeiter im Controlling
  • Kaufmännische Entscheider
  • Mitarbeiter, die bereits mit Excel gearbeitet haben
  • Alle, die Ihre Daten aufbereiten müssen
Excel Know How für Business Analysten

Arbeitsprozesse in Excel optimieren:

  • Excel personalisieren
  • Dateneingabe perfektionieren
  • Zellinhalte ohne eine Funktion zusammenbringen
  • Mit dynamischen Bereichsnamen arbeiten
  • Tabellen entpivotieren
  • Zeilen und Spalten vertauschen

Lösungsorientierter Einsatz der wichtigsten Excel-Funktionen:

  • Berechnungen zu Zahlen- und Textwerten
  • Nur sichtbare Spalten summieren
  • Werte mit den Logikfunktionen modellieren
  • Datenveredelung mit Spezialfunktionen
  • Informationen abrufen
  • Ist-Zustand ermitteln und visualisieren

Excel Fallbeispiele:

  • Nummerierung erst nach Eingabe in die Spalte
  • Automatischen Bestuhlungsplan erstellen
  • Zwei Tabellen abgleichen
  • Projektplanung mit einem Gantt Diagramm
  • Business Case darstellen
  • Excel-Daten in PowerPoint präsentieren
  • Eigene Leistungen mit einem Treemap Diagramm visualisieren

Business Intelligence:

  • Die neuen Visuals
  • Pivot Tabellen über mehrere Tabellen erstellen
  • Data Mining mit PowerQuery
  • Regelmäßige Ausführung von Analysetätigkeiten

Zielgruppe:

  • Alle, die mit großen Datenmengen arbeiten
  • Alle, die Excel effizient einsetzen möchten
  • Mitarbeiter aus Bereichen, die Daten sicher auswerten möchten
Pivot mit Excel

Inhalte für einen Tag:

 Einführung in Pivot Tabellen:

  • Die Daten vorbereiten
  • Der Vorteil von dynamischen Tabellen
  • Erste Pivot Tabelle erstellen
  • Die Elemente der PivotTabelle

Umgang mit der Pivot Tabelle:

  • Daten filtern
  • Filtern mit den Datenschnitten
  • Die Pivot Tabelle gestalten
  • Die unterschiedlichen Formate einsetzen
  • Pivot Tabelle mit mehreren Dimensionen
  • Datumswerte in Pivot Tabellen

Rechnen in Pivot Tabellen:

  • Berechnungen ändern
  • Prozentuale Anteile ermitteln
  • Berechnete Felder erstellen
  • Berechnete Elemente einsetzen

Nützliche Informationen:

  • Pivot Charts erstellen
  • Pivot Tabellen drucken
  • Eine Pivot Tabelle aus mehreren Pivot Tabellen erstellen
  • Pivot-Ergebnisse weitergeben
  • Zugriff auf andere Datenquellen

Tipps & Tricks:

  • Bedingte Formatierung in Pivot Tabellen
  • Dashboards mit Pivot Tabellen
  • Benutzerdefiniertes Sortieren
  • Die Felder ziehen, wie früher
  • Eine Pivot Tabelle auf mehrere Blätter verteilen
  • Performance in Pivot Tabellen
  • Ein Beispiel für die Funktion PIVOTDATENZUORDNEN

 Makros in Pivot Tabellen:

  • Das Erstellen einer Pivot Tabelle aufzeichnen
  • Automatische Aktualisierung

Zielgruppe:

  • Alle, die mit großen Datenmengen arbeiten
  • Alle, die Excel effizient einsetzen möchten
  • Alle, die wissen möchten, was die Pivot Tabellen so faszinierend macht
Pivot und Power Pivot

Inhalt für 1 Tag:

Einführung in PivotTabellen:

  • Daten für PivotTabellen vorbereiten
  • Besonderheiten dynamischer Tabellen
  • Techniken im Umgang mit den PivotTabellen
  • Über die Datenschnitte komfortabel filtern
  • Mit den Gruppierungen die PivotTabelle erweitern
  • PivotTabellen mit berechneten Feldern und berechneten Elementen
  • PivotTabellen ansprechend gestalten
  • Dynamische Diagramme erstellen
  • Weitergabe der Ergebnisse innerhalb von Excel

Einführung in PowerPivot:

  • Aufbau und Oberfläche von PowerPivot
  • Zusammenführung von Daten aus verschiedenen Quellen
  • Zugriff auf Datenbanken mit PowerPivot
  • Daten für die Auswertung vorbereiten
  • Nicht relevante Daten ausblenden
  • Mehrdimensionale PowerPivot-Reports und -Charts erstellen
  • Einblick in die DAX-Funktionen wie YEAR, MONTH, FORMAT, CALCULATE, SUM, SUMX, IF, DATE, ALL, RELATED…

Visualisierung von Ergebnissen:

  • Präsentation von Kennzahlen (KPI Key Performance Indicator)
  • Pivot und PowerPivot zur Erstellung von Dashboards nutzen

Zielgruppe:

  • Alle, die mehr aus Ihren PivotTabellen holen möchten
  • Alle, die es leid sind, auf den SVERWEIS warten zu müssen
  • Alle, die beim neuen Thema PowerPivot mitreden möchten
Besser im Job mit Excel
Inhalte für 2 Tage:

Effizientes Arbeiten mit Excel:

  • Oberfläche personalisieren
  • Tastenkombinationen zur schnellen Navigation
  • Zellnamen zum schnelleren Funktionsaufbau einsetzen
  • Profitipps zum Umgang mit dem Namensmanager
  • Dynamische Bereichsnamen erstellen

Profi-Tipps für alle Bereiche:

  • Darstellung von Zahlen optimieren
  • Begriffe in Datenlisten suchen und ersetzen
  • Werte in einer Zelle deutlich hervorheben
  • Mit Hyperlinks durch komplexe Mappen steuern
  • Wasserzeichen als Copyright-Vermerk
  • Der Einsatz der dynamischen Tabellen
  • Mit Dashboards eigene Leistungen visualisieren

Excel Highlights:

  • Die bedingte Formatierung bringt Farbe ins Spiel
  • Komplexes Filtern mit Platzhaltern
  • Filterergebnisse automatisch auf anderen Blättern anzeigen
  • Dynamischen Sitzplan mit SVERWEIS erstellen
  • Erstellung von Waffeldiagrammen zur Präsentation eines Wertes

Auswertungen mit Pivot- und PowerPivot-Tabellen:

  • Daten für die Auswertung holen
  • Pivot Tabellen erstellen und Layouts anpassen
  • Anteile berechnen ohne eine Formel zu schreiben
  • Berechnungen in Pivot Tabellen erstellen
  • Kurzer Überblick in PowerPivot
  • Tabellen nach PowerPivot bringen
  • Beziehungen zwischen mehreren Tabellen erstellen
  • Pivot Tabellen in CUBE Funktionen auflösen

 Mit Makros Arbeitsabläufe automatisieren:

  • Makros aufzeichnen, anpassen und anwenden
  • Viele Methoden, ein Makro zu starten
  • Einführung in die VBA-Programmierung

Zielgruppe:

  • Alle, die mit großen Datenmengen arbeiten
  • Alle, die Excel effizient einsetzen möchten
  • Alle, denen ein Aufbau-Seminar zu einfach ist
  • Mitarbeiter aus Bereichen, die Daten sicher auswerten möchten
Excel Know How für Controller und Entscheider

Inhalte für 2 Tage:

Die Oberfläche Excel:

  • Benutzeroberfläche personalisieren
  • Wichtige Befehle schneller im Zugriff

Effizientes Arbeiten mit Excel:

  • Tastenkombinationen zur Navigation und Formatierung
  • Steuerelemente für die fehlerfreie Eingabe nutzen
  • Zellnamen zur schnelleren Funktionsaufbau einsetzen
  • Tipps zum Umgang mit dem Namensmanager
  • Dynamische Tabellen erstellen

Externe Daten importieren und aufbereiten:

  • Datenimport aus verschiedenen Dateiformaten
  • Importergebnisse mit Textfunktionen bereinigen
  • Import per Makro automatisieren
  • Einführung in die Arbeit mit Power Query zum importieren von Daten

Wichtige Funktionen im Bereich Controlling:

  • Datenanalyse und Datenauswertung
  • Dynamische Datenmodelle entwickeln
  • Konsolidierung von Ergebnissen

Nützliche Werkzeuge bei der Datenanalyse:

  • Dubletten finden, anzeigen und löschen
  • Ausgewählte Daten automatisiert gestalten und anzeigen
  • Analysen und Auswertungen mit Zwischenergebnissen
  • Komplexe Abfragen erstellen und mit Makros automatisieren
  • Zielwertsuche vs. Solver

Ausgewählte Beispiele aus dem Bereich Controlling:

  • Auswertung auf rollierenden Zeiträumen durchführen
  • Interaktive Soll-Ist-Analysen
  • Erstellung von Tachometerdiagrammen
  • Kumulierte Anteile ermitteln
  • Diagramm mit dynamischen Datenbereich erstellen

Adhoc-Auswertungen mit Pivot-Tabellen:

  • Daten für die Pivot-Auswertung vorbereiten
  • Pivot-Tabellen erstellen und Layouts anpassen
  • Unterschiedliche Analysefunktionen anwenden
  • Pivot-Tabellen mit Makros automatisieren

Einblick in die Arbeit mit PowerPivot:

  • Tabellen ins Datenmodell von PowerPivot übernehmen
  • Beziehungen zwischen Tabellen erstellen
  • Pivot-Tabellen erstellen
  • Pivot-Tabellen auflösen und in CUBE-Funktionen umwandeln

Tägliche Aufgaben mit Makros automatisieren:

  • Makros aufzeichnen, anpassen und anwenden
  • Makros in die Oberfläche einbinden
  • Basiswissen zur VBA-Programmierung

Zielgruppe:

  • Alle, die mit großen Datenmengen arbeiten
  • Alle, die Excel effizient einsetzen möchten
  • Alle, denen ein Aufbau-Seminar zu einfach ist
  • Mitarbeiter aus Bereichen, die Daten sicher auswerten möchten
Excel Makros für Jedermann

Inhalt für 1 Tag:

Grundlagen zu den Makros:

  • Was können Makros für Sie erledigen?
  • Excel für die Arbeit mit Makros vorbereiten
  • Der Umgang mit dem Rekorder
  • Der Unterschied zwischen relativ und absolut
  • Makro als Schalter ins Menüband bringen

Nice to know about Makros:

  • Makros über Schaltflächen starten
  • Der Vorteil der persönlichen Makroarbeitsmappe
  • Die Sicherheitseinstellungen vornehmen
  • Makros vor unberechtigtem Zugriff schützen
  • Makros an Kollegen weitergeben
  • Mit den Fehlermeldungen umgehen
  • Einen Blick riskieren: Der VBA Editor

Lassen Sie Makros für sich arbeiten:

  • Auf Kopfdruck Tabellen gestalten und bearbeiten
  • Selbst definierte Zahlenformate durch Makros schneller zuweisen
  • Die Excel Oberfläche mit Makros anpassen und optimieren
  • Daten mit Makros komfortabel filtern
  • Teilergebnisse mit Hilfe von Makros berechnen
  • Mit Makros bedingte Formate schneller zuweisen
  • Mit Makros noch schneller PivotTabellen erstellen, gestalten und bearbeiten

Zielgruppe:

  • Alle, die es leid sind, immer wieder die gleichen Handgriffe in Excel durchführen zu müssen
  • Alle, die wissen möchten, wie Makros arbeiten
  • Mitarbeiter, die mit Excel Makros arbeiten müssen
  • Alle, die NICHT programmieren wollen
Power Pivot mit Excel
Inhalt für 1 Tag:

Grundlagen zu PowerPivot:

  • Was ist die Power von PowerPivot?
  • Der Einstieg in PowerPivot
  • PowerPivot aktivieren bzw. installieren

Tabellen für das Datenmodell:

  • Tabellen ins Datenmodell aufnehmen
  • Daten aus Access importieren
  • Mit PowerQuery Excel Tabellen importieren
  • Mit PowerQuery Daten aus dem Internet importieren
  • Tabellen im Datenmodell bearbeiten
  • Eine PivotTabelle erstellen und bearbeiten

Beziehung zwischen Tabellen erstellen:

  • Grundlagen zu den Beziehungen zwischen Tabellen
  • Beziehungen erkennen und bearbeiten
  • Eine PivotTabelle aus mehreren Tabellen erstellen
  • Star- oder Snowflake Schemata

Berechnungen in PowerPivot:

  • Berechnete Spalten und Measures
  • Berechnungen in Spalten:
  • YEAR, MONTH, FORMAT, ROUNDUP, SWITCH,
  • RELATED, IF, LEFT, SEARCH
  • Measures:
  • SUM, SUMX, COUNTA, AVERAGE, ALL,
  • CALCULATE, FILTER, DISTICT COUNT
  • Berechnungen mit Kalenderfunktionen

Weitere Highlights in PivotTabellen:

  • Hierarchien anlegen und in PivotTabellen einsetzen
  • Mit Silcern in PivotTabellen filtern
  • CUBE Funktionen einsetzen
  • Mit Datensets das starre Filtern aufheben
  • KPI’s kenntlich machen

Ausblick in die Zukunft:

  • Mit Power BI Desktop Dashboards erstellen

Zielgruppe:

  • Alle, die die Power von PowerPivot kennenlernen möchten
  • Alle, die an die Grenzen der PivotTabellen gekommen sind
  • Alle, die es leid sind, auf den SVERWEIS warten zu müssen
  • Alle, die ihre Daten aus verschiedenen Quellen beziehen
Power Point: Excel Daten perfekt in Szene setzen

Inhalte für einen Tag:

Daten aus Excel übernehmen:

  • Excel Tabellen als Bild in PowerPoint einfügen
  • Eingefügte Excel Tabellen in PowerPoint weiter bearbeiten
  • Excel Tabellen einbetten
  • Verknüpfungen zu Excel Tabellen erstellen
  • Verknüpfungen in PowerPoint bearbeiten
  • Diagramme in PowerPoint einfügen
  • Auswahl des Diagrammformats beim Einfügen
  • Best Practice für die Übernahme von Tabellen und Diagrammen

Tabellen bearbeiten und gestalten:

  • Kreative Ideen für Ihre Tabellen
  • Eigene Rahmenformate nutzen
  • Entscheidungstabellen mit Symbolen erstellen
  • Tabellenelemente durch Animation hervorheben

Diagramme ändern und formatieren:

  • Überblick über die verschiedenen Diagrammtypen
  • Pfiffige Ideen zur Darstellung von Diagrammen
  • Diagramme ausdrucksvoll formatieren
  • Eigene Diagrammvorlagen dauerhaft speichern
  • Informationsgehalt von Diagrammen durch Animation hervorheben

Während der Präsentation:

  • Excel während der Präsentation starten und direkt das gewünschte Tabellenblatt anzeigen

In Excel:

  • Eine Präsentation in Excel starten

Zielgruppe:

  • Mitarbeiter, die mit PowerPoint Zahlenmaterial präsentieren möchten
  • Alle, die Daten aus Excel nach PowerPoint übernehmen möchten
  • Alle, die wissen möchten, was PowerPoint so faszinierend macht.
  • Alle, die es besser machen möchten.

 

Sie sind bereit zu starten?